Back to Maracaña
regie
Jorge Gurevich
autor
Hagai Lipschitz, Jorge Gurevich
kamera
Amnon Zalait
produktion
Green Productions (IL)
co-produktion
ostlicht filmproduktion (DE), United King films (IL), TV Zero (BR)
förderung
Mitteldeutsche Medienförderung, Israel Film Fund, Ministry of Culture and Sport, The Israel Film Council, Ancine, BRDE, FSA
kinostart / vö
2018

Back to Maracaña Ein Film über die große Leidenschaft des Fussballs

Roberto (40), geschiedener und erfolgloser Geschäftsmann, Sohn Itay (12), ein verwöhnter Teenager, der seinen Vater verachtet und Fußball hasst, und Großvater Samuel (76), ein begeisterter Fußballfan, der gerade erfahren hat, dass er nicht mehr lange zu leben hat, machen sich spontan auf den Weg zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien, ihrem früheren Heimatland. Dieser ungeplante Trip wird zu einer wilden Reise, die jeden von ihnen verändern wird.