Das Schwein
regie
Erzsebét Rácz
autor
Erzsebét Rácz
kamera
Christian Marohl
produktion
ostlicht filmproduktion GmbH
förderung
Eine Produktion der ostlicht filmproduktion GmbH in Koproduktion mit SWR und arte. <span style="font-family: arial, verdana, helvetica, sans-serif; font-size: 11px; line-height: 16px; ">Gefördert von Kuratorium Junger Deutscher Film.</span><br /><span style="font-family: arial, verdana, helvetica, sans-serif; font-size: 11px; line-height: 16px; ">Die Produktion wird unterstützt von Arri Rental, Kodak, Vita Cola und Ehringsdorfer.</span>

Das Schwein Die achtjährige Anna Elisabeth liebt und bewundert ihren Vater. Sie tut alles, um ihm zu gefallen.

Anna-Elisabeth ist 8 Jahre alt und liebt ihren Vater über alles. 22 Jahre später wird sie sich für den Missbrauch ihres bedingungslosen Vertrauens und die Zerstörung ihrer Kindheit rächen.